Schopenhauers Erfolglosigkeit in der akademischen Philosophie