Quiz: griechische Suffixe, Präfixe und Wortstämme

Written by HomoSapiens

Die (Alt-)Griechische Sprache hat viele Spuren in heute gebräuchlichen deutschen und internationalen Fach- und Lehnwörtern hinterlassen. Daher ist es sinnvoll und nützlich, alt- und auch neugriechische Präfixe, Suffixe, Wortstämme und Zahlwörter zu lernen. Wer nämlich diese beherrscht, kann sich einfacher wissenschaftliche oder etwa medizinische Begriffe herleiten.

Aus diesem Grund werden hier in diesem Quiz Fremd- und Lehnwörter sowie Wortstämme, Präfixe, Suffixe und Zahlwörter abgefragt und in Beziehungen zueinander gesetzt.

Es ist für dieses Quiz, welches auf unten genannten Wikipediaseiten aufbaut, nicht notwendig, bereits besondere Kenntnissen des Altgriechischen erworben zu haben oder das Graecum zu besitzen. Es ist vielmehr davon auszugehen, dass der alltägliche Zugang zu Begriffen wie „Pentagramm“, „halophil“, “ Aerodynamik“, „Fructose“ oder beispielsweise „Dekade“ nicht nur wahrgenommen wird, sondern auch ab und an reflektiert wird, sodass dieses Quiz lediglich dazu beitragen sollte, diese Griechischkenntnisse (jedenfalls in Bezug zum Deutschen) zu erweitern oder vertiefen.

Bei jedem Durchgang des Quiz werden zufällig 10 aus 59 Fragen ausgewählt. Ein letzter, wichtiger Hinweis: Der Bezug zwischen griechischem Ursprung und deutschem Wort ist nicht immer direkt und unmittelbar erkennbar, wenn die Ableitung zu Veränderungen einzelner Zeichen geführt hat. Bei diesen Ableitungen und Entlehnungen ist auch immer zu berücksichtigen, dass es Unterschiede zwischen dem griechischen und deutschem Alphabet gibt.

Testen Sie Ihr Wissen über griechische Suffixe, Präfixe und Wortstämme!


Bestenliste: Griechische-Wortteile-Quiz

maximal 242 Punkte
Platz Name Eingetragen am Punkte Ergebnis
Tabelle wird geladen
Keine Daten verfügbar
Artikelbild: Von User:Future Perfect at Sunrise (original English SVG); Isssabellla (German translation) - Eigenes Werk. Übersetzung von File:AncientGreekDialects (Woodard) en.svg, Gemeinfrei, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=36592294
Hilfmittel/Quelle: Wikipedia: Liste griechischer Präfixe, Wikipedia: Liste griechischer Wortstämme in deutschen Fremdwörtern, Wikipedia: Liste griechischer Suffixe

Student Philosophie und Geschichte der Wissenschaften; Atheist; Autor bislang unbedeutender Literatur; Schopenhauer-Freund; unbetroffen von Politikverdrossenheit; Teilzeit-Wikipedia-Autor; gescheiterter Clown; Läufer; Radler; Hesse; Freund subtilen Humors

Kommentieren

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.